• deutsche version
  • english version


Obstanser Wasserfall // Karnische Alpen // Gatterspitze - 2430m


Tourengebiet: Kötschach-Mauthen
Ausgangsort: Kartitsch (1353m)
Schwierigkeit: WI 4+
Hm. Eisfall: 250m
Höhe Einstieg: 1600m
Exposition: Nordost
Zustiegszeit: 50min bzw. 10min
Hm gesamt: 400Hm bzw. 200Hm
Eisaufbau: immer
Material: Normale Eisausrüstung
Erstbegeher: -
Ausgangspunkt: Parkplatz beim Sportplatz (1400m) in Kartitsch bzw. Parkplatz am Ende der Schotterstraße im hinteren Winkler Tal (1557m)

Skizze

Übersicht
ANREISE // Von Kötschach-Mauthen durch das Lesachtal bzw. vom Pustertal kommend bei Tassenbach abbiegend über das Tiroler Gailtal nach Kartitsch. Im Ortszentrum biegt man nach Süden ab in Richtung Sportplatz. Dort parken (Parkmöglichkeit 1) oder über die Forststraße (Achtung Schranken und Fahrverbot!) bis zum Talschluss fahren (Parkmöglichkeit 2). Dort gibt es für ca. 4 Autos Platz.

ZUSTIEG // Vom Sportplatz die Forststraße entlang bis zu deren Ende am Talschluss und dann noch etwa 400 Meter und 50 Höhenmeter weiter bis zum Wasserfall.

CHARAKTER // Sehr schönerEisfall in alpiner Umgebung. Durch die gute Kombination aus großer Höhenlage und den meist ergiebigen Herbstniederschlägen der Karnischen Alpen bildet sich der Eisschild fast immer und schon früh im (Eiskletter-) Jahr. Die 3 Hauptlinien des Wasserfalls, die erst im oberen Teil zusammenlaufen, machen es möglich, dass mehrere Seilschaften ungestört nebeneinander klettern können und sich dabei nicht behindern. Wie am Topo nur unschwer zu erkennen ist, nehmen die Schwierigkeiten von links nach rechts zu, sodass für fast jeden Eiskletterer etwas dabei ist. Ebenso praktisch ist der kurze Abstieg über den Wanderweg, der ein Abseilen über die Route überflüssig werden lässt. Rein theoretisch gäbe es oberhalb des Wanderwegs noch eine Fortsetzung mit etwa 100m in leichtem Eis, was  praktisch aber eher selten gemacht wird. Achtung bei Neuschnee!


Für Kletterer, die länger anreisen müssen, empfielt sich die einzigartige HEPI-Lodge in Obergail!


ABSTIEG // Über den Wanderweg absteigen.

 Bilder aus der Tour:

zurück zur Übersicht
  • black diamond
  • smith optics
  • carinthia-bags
  • gästehaus hubertus