• deutsche version
  • english version

09.01.14 Update Snowconditions


09.01.2014

09.01.14 Update Snowconditions

Lesachtal

ausreichend Schnee von Talboden weg, auch wenn es kurzfristig hineingeregnet hat. Südseitig haben die Temperaturen ihre Spuren hinterlassen und der Plattenpulver fordert gute Skitechnik. Nordseitig kann man durchaus noch Pulver finden, vorallem aber in den höheren Bereichen > 1800m


Julische Alpen

obwohl oben ausreichend Schnee liegt, ist leider unten nix vorhanden und alle gewöhnlichen Startpunkte können dzt. leider nicht angepeilt werden. Also abzuraten.


Tauern


hier ist deutlich weniger Schnee gefallen, der auch stark vom Wind beinflusst war. Nichts desto trotz schauts jetzt besser aus und man kann hier auch schon gut abseits der Pisten unterwegs sein (siehe unsere letzten Posts übern Ankogel). Leider auch hier starke Erwärmung bis auf ca. 2000m und dadurch Harschdeckel / Knusperpulver süd und nordseitig!


english version


the snow-base grew about 1m in the last week, whereas the southern part got gradually more fresh snow. In the Lesachtal Valley and Kreuzeckgruppe you can find still powder in the northern exposed areas. Everywhere the southern side, but also the northern side in the Tauern has encountered high temperatures and the snow was converted a lot, therefore you will hardly find powder there but rather rough ski conditions. Ski touring in the Julische Alpen is not recommended due to high altitude of snow-line.



  • black diamond
  • smith optics
  • carinthia-bags
  • gästehaus hubertus