• deutsche version
  • english version

28.12.13: Ice- and Snowconditions


28.12.2013

28.12.13: Ice- and Snowconditions

Snow-Conditions:

Der Schnee tanzt hats gebracht - und zwar meterweise! Vorallem in den südlichen Staugebieten (Karawanken, Karnische/Lesachtaler Alpen) sind massive Neuschneezuwächse tw. stark - hierbei vorallem die Gipfelbereiche - vom Wind beeinflusst, hinzugekommen. Die deutlichen Neuschneefälle habens sich nördlich ziemlich genau mit deer Goldeck und Kreuzeckgruppe abgedeckt, wobei nördlicher deutlich weniger Schnee gefallen ist und es extreme Windgeschwindigkeiten gab. Defensives Verhalten und Beurteilungsvermögen ist jetzt gefragt!

Zu den einzelnen Gruppen:

Karawanken: hier heisst Schischultern wer auf Tour will, los gehts ab ca 1700m

Karnische/Lesachtal: sehr unterschiedlich, generell starten ab 1100-1400m gut möglich, im Lesachtal klarerweise vom "Talboden" weg

Goldeckgruppe: ab ca 1600m, darunter gar keine Unterlage..

Kreuzeckgruppe+ Hohe Tauern: auch hier wenig Unterlage deshalb >1600m Startpunkt, wobei in der Kreuzeckgruppe und den westlichen Hohen Tauern tiefere Startpunkte möglich sind. Hohe Windgeschwindigkeiten und Föhn haben die Situation hier verschlechtert!

Fotos sind vom Goldeck und vom Faschaunereck (Toureninfos findet ihr Hier)


IceConditions:

Der Regen hat das meiste Eis in seinen Aggregatszustand mitgenommen, leider bis auf 1600-1800m sind die "Eisvorräte" deutlich geschrumpft, die hohen Temperaturen der letzten Tage haben ihr letztes getan. Wir können leider von nichts brauchbarem Berichten (auch nicht im Anlauftal/Gastein)

Rain and warm temperatures have killed the almost good ice-conditions up to 1600-1800m. We can not tell you any good news, also regarding higher level areas like Gastein/Anlauftal!

Stay waxed and pay attention on avalange danger!


  • black diamond
  • smith optics
  • carinthia-bags
  • gästehaus hubertus