• deutsche version
  • english version

Klettern at its best! Panettone de Pal Piccolo mit Neutour!


17.06.2015

Klettern at its best! Panettone de Pal Piccolo mit Neutour-Topo Pulp Friction (7a) online!

Dass der Panettone knapp unterhalb des Plöckenpasses nichts zu Essen, dafür aber zu klettern ist, dürfte sich außerhalb von Kötschach-Mauthen mittlerweile schon herumgesprochen haben. Der grenzgeniale Fels und die zahlreichen semialpinen Routen durch die Südwand laden immer wieder zu einem Besuch ein.

Neben den auf Mountaininfo bereits beschriebenen Routen Paperon di Paperoni, Via del Diedro, Weg der Sanduhren und Via della Rampa kommen nun 4 neue Topos dazu:

- Albero Solitario (7b bzw. 6a/A0)

- Via delle Placche (5b)

- Wall of Glass (6b)

- Pulp Friction (7a)


Bei Pulp Friction handelt es sich um eine Neutour von Stefan Lieb-Lind, Christoph Gruber und Katharina Lieb-Lind, bei der man ruhig Wikipedia zu Hilfe ziehen kann:"Reibung, auch als Friktion bezeichnet, ist die Hemmung einer Bewegung, die zwischen sich berührenden Festkörpern oder Teilchen auftritt...In vielen Fällen ist Haften zwischen sich berührenden Körpern erwünscht. Ohne Haftreibung würde der Alltag gar nicht funktionieren." Geschweige denn Klettern :-)

Viel Spaß beim Schmökern und Wiederholen der Touren!


  • black diamond
  • smith optics
  • carinthia-bags
  • gästehaus hubertus