• deutsche version
  • english version

Klettersteige in den westlichen Julischen online!


20.09.2011

Via Amalia, Sentiero Leva, Sentiero Ceria Merlone, Via Divisione Julia - neue Klettersteigbeschreibungen online!

Die westlichen Julischen Alpen haben vor allem in der Region zwischen Montasch und Wischberg einige interessante Klettersteige zu bieten. Charakteristisch für die Steige ist, dass sie eher mit geringen technischen Schwierigkeiten aufwarten, dafür aber zum Teil sehr lang sind und etliche ausgesetzte Stellen auch ohne Drahtseil überwunden werden müssen.

Besondere Highlights sind die Via Amalia und der Sentiero Ceria Merlone.
Die Via Amalia führt von der Seisera aus durch die Nordwand des Montasch, im unteren Teuil wurde der Steig gut saniert, nach oben hin lassen die Schwierigkeiten nach - dafür aber auch die Qualität der Absicherung.
Der Sentiero Ceria Merlone führt von der Terra Rossa zur Bärenlahnscharte und überschreitet dabei den Buinz, die Gregnedulscharte und die Cima della Puartate.

Neu eingerichtet und perfekt abgesichert ist die Via Divisione Julia auf den Kanin!

- mehr dazu findet ihr hier !


Via Divisione Julia
Via Divisione Julia
Via Divisione Julia
Via Amalia
Via Amalia
Via Amalia
Ceria Merlone
Ceria Merlone
Ceria Merlone
  • black diamond
  • smith optics
  • carinthia-bags
  • gästehaus hubertus