• deutsche version
  • english version


Harry's Route // Lange Wand - 1400m // Ankogel - Hochalmgruppe


Tourengebiet: Gmünd
Ausgangsort: Malta
Zustiegszeit: 3min
Anspruch: S2
Absicherung: sport
Wandhöhe: 120m
Seehöhe: 1240m
Hm. gesamt: 140Hm
Exposition: Süd
Schwierigkeit: 7a+
Material: 14 Expressschlingen, Helm, 70m-Einfachseil oder 50m-Doppelseil.
Erstbegeher: Hari Berger
Ausgangspunkt: Malta-Hochalmstraße. Parkplatz oberhalb Gmündner Hütte (direkt vor Tunnel)

Pdf

Skizze
Lange Wand (Lackenkopfwand) Harry´s Route Maltatal Übersicht
Übersicht
ANREISE // Von Gmünd durch das Maltatal nach Malta und weiter über die mautpflichtige Malta-Hochalpenstraße bis zum Tunnel hinter der Gmündner Hütte. Direkt vor dem Tunnel links parken.

CHARAKTER // Die Lange Wand ist das Mehrseillängen-Plaisirgebiet schlechthin im Maltatal. Minimaler Zustieg, perfekter Fels, sehr gute Absicherung und sonniges Ambiente garantieren unbeschwertes Klettervergnügen ohne Stress und Nervenkitzel – und das auch schon im Apirl und noch im November.
Die hier vorgestellte Route war die erste der Mehrseillängen-Sportklettereien an der Langen Wand. Die Route hat den Namen in Erinnerung an Hari Berger, der die Route eingerichtet hat. Hat man einmal die garstige Einstiegsplatte hinter sich gebracht bietet die Route fantastische Wand- und Plattenkletterei in bestem Fels. Die erste Länge ist weitaus die schwerste; dafür hat man in den anderen Längen etwas mehr Klettervergnügen zwischen den Bohrhaken (aber immer noch gut abgesichert!!). Die Route trocknet sehr schnell ab.
Einziger “Kritikpunkt” ist die exorbitant hohe Maut der Maltatal-Hochalpenstraße (15,50€) während der Öffnungszeiten von Mai bis Oktober. Außerhalb dieser Zeiten ist jedoch die Auffahrt bis zum Parkplatz geduldet. Stoppen klappt während der Öffnungszeiten aber auch ganz gut.


Super Unterkunft im Maltatal: Gästehaus Hubertus    

ZUSTIEG // Vom Parkplatz auf der alten Straße in 3 min unter die sichtbare Wand. Der Einstieg der Route ist dort, wo die Straße direkt zur Wand führt (also die rechteste der direkt von der Straße wegführenden Routen). Der Name der Tour ist angeschrieben.

ABSTIEG // Abseilen über die Route.

 Bilder aus der Tour:
Lange Wand (Lackenkopfwand) Harry´s Route Maltatal Sl1
Lange Wand (Lackenkopfwand) Harry´s Route Maltatal Sl1
Lange Wand (Lackenkopfwand) Harry´s Route Maltatal Sl2
Lange Wand (Lackenkopfwand) Harry´s Route Maltatal Sl2

zurück zur Übersicht
  • black diamond
  • smith optics
  • carinthia-bags
  • gästehaus hubertus