• deutsche version
  • english version


NW-Grat // Hohe Leier - 2774m // Ankogel - Hochalmgruppe


Tourengebiet: Kolbnitz (747m)
Ausgangsort: Kolbnitz
Zustiegszeit: 1h
Anspruch: RS2
Absicherung: semialpin
Wandhöhe: 170m
Seehöhe: 2500m
Hm. gesamt: 450Hm
Exposition: Nordwest
Schwierigkeit: 4+
Material: Grundsortiment mobiler Sicherungsmittel, Schlingenmaterial, 60 m Einfachseil oder Halbseile
Ausgangspunkt: Reisseckbahn Talstation

Pdf

Skizze

Übersicht


CHARAKTER // Einst eine lange Gratkletterei, wurde die Tour durch den Bau des Klettersteigs ziemlich verkürzt. Dennoch lohnt sich die teils sehr ausgesetzte Kletterei, die spärlich mit Bohrhaken als Zwischensicherungen versehen wurde. Die Standplätze sind nicht gebohrt und müssen selbst errichtet werden. Geübte Kletterer können die Tour auch mit festen Bergschuhen klettern, die Felsbeschaffenheit lässt dies leicht zu. Hat man den Klettersteig „Bella Vista“ erreicht, kann man entweder zum Gipfel weitergehen (max. C/D) oder über die SW- Platten abseilen (Abseilpiste, 3#20m). Bei den SW- Platten sind mehrere lohnende 2- Seillängenrouten eingebohrt, die man ideal an den NW- Grat „anhängen“ kann.
Mit der Reisseckhütte http://www.alpenverein.at/huettenHome/DE/Home/index.php?huetteNr=0185 als idealem Stützpunkt können weitere Unternehmungen in der direkten Umgebung in Angriff genommen werden. 


Super Unterkunft im Maltatal: Gästehaus Hubertus    

ZUSTIEG // Von Kolbnitz mit den Reißeckbahnen (Schrägaufzug und Schmalspurbahn) kostenpflichtig hinauf zum Berghotel „Reißeck“. Nun in östlicher Richtung zur Reißeckhütte (2287m) und dem beschilderten Weg Richtung Roßalmscharte folgen. Bei einer Weggabelung folgt man dem Weg 573 zum Einstieg des Klettersteigs “Bella Vista”.Wenig Meter vor dem Klettersteigeinstieg führen Wegspuren nach links weg, die unter den Felswänden Richtung Nordwestgrat der Hohen Leier führen. Auf der NO- Seite führen Steigspuren unter den Gipfel des ersten Turms, wo sich ein kleiner Steinmann sowie Bohrhaken für den Stand befinden.



 Bilder aus der Tour:

zurück zur Übersicht
  • black diamond
  • smith optics
  • carinthia-bags
  • gästehaus hubertus