• deutsche version
  • english version

Wanderungen gibt es unzählige. Da es beinahe unmöglich ist, alle zu erfassen, hat sich Mountaininfo zum Ziel gesetzt, die lohnenden Weitwanderwege aufzunehmen und darzustellen. Wie der Name schon erahnen lässt, ist das Weitwandern eine mehrtägige Angelegenheit, die in Etappen absolviert wird. Weitwandern ist etwas sehr meditatives, erdiges, das sich hervorragend dazu eignet, den Kopf abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen. Gerade im Herbst, wenn die Massen von Touristen verschwunden sind und der Nebel in den Tallagen wieder die Oberhand gewinnt, beginnt die schöne, goldene Zeit des Wanderns. 

Kärnten, Friaul und Slowenien bieten solche Erlebnisse. Ein über die Grenzen hinaus sehr bekannter Weitwanderweg ist der "Karnische Höhenweg". Er ist der am meisten Frequentierte der Region, aber nur einer von vielen. Im Gegensatz dazu finden sich Weitwanderwege, auf deren Etappen man keine Menschenseele findet. Je nach Bedürfnis kann man wählen, was das Herz begehrt! 

  • black diamond
  • smith optics
  • carinthia-bags
  • gästehaus hubertus